Wissenswertes

Schmuck. Ringe, Ketten, Ohrringe. Frauen schmücken sich. Schon immer.

Für besonderen Schmuck muss frau entweder besonders tief in die Tasche greifen, oder darauf vertrauen, dass Schmuckstücke nicht zufällig von einer Mit-Frau getragen werden, soll das gute Stück auch noch individuell und einzigartig sein.

Mit diesem Gedanken im Hinterkopf, plus meiner Neigung zu handwerklicher und kreativer Betätigung, begann ich, eigenen Schmuck zu entwerfen und herzustellen. Jeder Ohrring, jeder Ring, und jede Kette ist ein Unikat.

Falls es Dich interessiert… Im Folgenden die einzelnen Fertigungsschritte:

Die Buntstücke werden aus Polymerton gefertigt. Je nachdem für welches Design ich mich entscheide mische ich Farben miteinander oder gebe beispielsweise bei der Terrazzo-Technik Farbtupfen auf eine Grundfarbe. Wenn die Masse ausgewalzt ist und durch die Pastamaschine gedreht wurde, werden verschiedene Formen ausgestanzt oder sie werden mit der Hand bearbeitet. Dann bekommen sie mit diversen Werkzeugen (Dremel, Muscheln, Nägeln, etc.) eine Struktur oder ich lasse die Oberfläche glatt. Der nächste Arbeitsschritt ist der Backofen, damit das Material aushärtet. Nachdem Abkühlen werden die Buntstücke mit einem Dremel geschliffen und poliert. Danach mache ich die notwendigen Bohrungen an den Schmuckstücken. Zum Abschluss werden die Ohrringe, Halsketten oder Ringe noch mit einem seidenmatten Lack versehen.

Anschließend werden die Ring-/Ohrringrohllinge mit einem Spezialkleber an die Buntstücke geklebt. Die Ohrring-/Ringrohlinge bestehen aus Edelstahl oder Sterling Silber. Bei den längeren Ohrringen verwende ich Ohrringhaken aus 925 Sterling Silber, Edelstahl und vergoldete Haken, die dann mit verschieden großen Biegeringen an den Haken befestigt werden. Zur Verzierung verwende ich kleine Perlen, Muschel-/Perlmuttscheiben oder Messing-ringe/plättchen. Die Halsketten werden mit unterschiedlichsten Perlen (aus Edelsteinen, Korallen, Holz, Glas) kombiniert.

Im Onlineshop präsentiere ich Euch eine Auswahl meiner Handarbeiten. Gerne erstelle ich Euch auch ein Buntstück nach individuellen Form- und Farbwünschen.

Falls ihr die Buntstücke anfassen und anprobieren möchtet kommt einfach in den Hutladen GUT BEHÜTET, Rauhensteingasse 7, 1010 Wien dort haben meine Buntstücke einen fixen Platz zwischen wundervollen und außergewöhnlichen Kopfbedeckungen.

Ich freue mich, wenn Ihr mich über die Kontakt-Seite anschreibt. Oder ihr bestellt einfach über den Onlineshop. Ihr könnt mich auch über die Instagram-Seite: buntstuecke_handmadejewelry kontaktiert.

Zur Info: Die Grafiken mit den eingesetzten Buntstücken , die Ihr auf der Frontpage und im Menü unter Sold sehen könnt werden von meiner Tochter Rukaija Gürol gestaltet.

Viel Spaß beim Durchstöbern wünscht,

Diana-Marlen Maryam